Mechatroniker/in für Kältetechnik

Ein kühlen Kopf behalten – werde Spezialist für Kälte- und Klimaanlagen

Zu den Aufgaben eines Mechatronikers (m/w) für Kältetechnik gehören der Ein- und Ausbau von Klima- und Kälteanlagen, sowie deren Programmierung, Reparatur und Wartung.

Inhalte Ausbildung

  • Du lernst die verschiedenen Arten und Funktionsweisen von Kälte- und Klimaanlagen kennen,
  • ebenso die Installation oder Demontage dieser beim Kunden.
  • Zusätzlich weißt Du über die passenden Rohrleitungen und entsprechenden Dämmungen Bescheid.
  • Elektrische, sowie digital gesteuerte Komponente gehören ebenfalls zu Kälteanlagen und werden somit auch von Dir bedient.
  • Das Einstellen und Parametrieren der Anlagen, sowie Einweisung der Kunden gehört ebenfalls zu Deinen Aufgaben

Eckdaten Ausbildung

  • SCHULABSCHLUSS: Mittlerer Abschluss
  • DAUER: 3,5 Jahre
  • BERUFSSCHULE: Lindau am Bodensee
  • AUSBILDUNGSBETRIEB: Burkhardt GmbH, Mühlhausen bei Neumarkt
  • VERGÜTUNG PRO LEHRJAHR: 790 € (1.), 850 € (2.), 950 € (3.), 1050 € (4.)
  • Zusätzlich Prämien, wie z.B. für gute schulische Leistungen oder Erstattung der Fahrtkosten zur Berufsschule usw.

Weiterbildungsmöglichkeiten

  • Abitur über BOS
  • Techniker, Meister, Studium